Hauptmenü

Geo-Tour auf dem Donnersberg am 25. März

Am Samstag, 25. März 2017 lädt der Donnersberg-Touristik-Verband zu einer spannenden Zeitreise durch 300 Millionen Jahre Erdgeschichte und zur Besiedlungs- sowie Kulturgeschichte. Bei der ca. 3 bis 3,5 Stunden dauernden Runde erfahren die Teilnehmer viele interessante Details zu der geowissenschaftlich bedeutenden Lothringen-Saar-Nahe Senke mit dem Donnersberg, zum Vulkanismus am Donnersberg und zur Geologie der angrenzenden Regionen.
Eingebunden in die Geo-Tour ist die Siedlungsgeschichte des Berges insbesondere die Geschichte des keltischen Oppidums, einer der größten keltischen Städte nördlich der Alpen und deren Erbauer und Bewohner.

Treffpunkt: 14.00 Uhr, Parkplatz Donnersberg
Teilnehmerbeitrag: 4,00 Euro (Erwachsene), 2,00 Euro (Kinder von 7 bis 16 Jahre)

Anmeldung beim Donnersberg-Touristik-Verband, Uhlandstr. 2, 67292 Kirchheimbolanden, Tel. 06352/1712, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!