Hauptmenü

Stadtführung durch die „Kleine Residenz“ am 23. Juli

Gemeinsam mit einem Stadtführer kann am 23. Juli um 11.00 Uhr die „Kleine Residenz" Kirchheimbolanden entdeckt werden. Themenschwerpunkte sind die mittelalterliche Stadt und ihre Stadtmauer, die „Kleine Residenz" unter den Fürsten von Nassau-Weilburg und der badisch-pfälzische Krieg sowie die Revolution von 1849 mit ihren dramatischen Ereignissen. Treffpunkt ist am Schlossgarten Bahnhof. Der Preis beträgt 3 € pro Person. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Andere Artikel in dieser Kategorie