Hauptmenü

Sehenswürdigkeiten - Burgen und Klöster

Die Burg- und Klosterruinen sind nicht nur historische Zeitzeugen, sondern oft auch Kulisse für Mittelaltermärkte, Theateraufführungen, Konzerte...

Die aktuelle Broschüre zu den Kirchen, Burg- und Klosterruinen finden hier.

Bolanden – Kloster Hane

Betritt man das Gotteshaus des Klosters Hane umfängt einen die Atmosphäre eines schmucken Kirchenraumes mit Bauelementen aus Romanik und Gotik.

Weiterlesen: Bolanden – Kloster Hane

Eisenberg - Burg Stauf

Zwischen Ramsen und Eisenberg erhebt sich ein kegelförmiger Berg, der sich schon frühzeitig zur Befestigung anbot.

Weiterlesen: Eisenberg - Burg Stauf

Falkenstein - Burg Falkenstein

Auf fast senkrecht über dem Dorf jäh auftürmenden ehemaligen Vulkanschlot thronen imposant die Überreste der einst stolzen Burg Falkenstein.

Weiterlesen: Falkenstein - Burg Falkenstein

Kerzenheim - Ruine des Klosters St. Maria

Die Zisterzienserinnenabtei St. Maria in Rosenthal ist 1241 vom Grafen Eberhard II. von Eberstein gegründet worden.

Weiterlesen: Kerzenheim - Ruine des Klosters St. Maria

Mannweiler - Reichsburg Randeck

Die Reichsburg Randeck ist im 12. JH zum Schutz der Straßen und der nördlichen Grenzen auf einem steilen Bergvorsprung erbaut worden.

Weiterlesen: Mannweiler - Reichsburg Randeck

Obermoschel - Moschellandsburg

 Der Bergkegel des Landsberges mit seiner strategisch günstigen Lage war zum Burgenbau bestens geeignet.

Weiterlesen: Obermoschel - Moschellandsburg