Die Region wird geprägt vom Massiv des Donnersberges, mit 687 m die höchste Erhebung der Pfalz. Romantische Wege, vielfältige Einkehr-, Übernachtungsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten am Wegrand warten darauf, von Radwanderern entdeckt zu werden. Die vorgeschlagenen Strecken sind durchgehend markiert.

Alsenztal-Radweg

Radfahren im Donnersberger Land
Radfahren im Donnersberger Land

Länge und Höhenmeter : ↔ 49,3 km ▲ 309 ▼ 486 

Der abwechslungsreiche Radweg führt uns über welliges Land, entlang des Flüsschens Alsenz, auf etwa 50 Kilometern von Enkenbach-Alsenborn nach Bad Münster am Stein-Ebernburg.

Zur Wegbeschreibung des Alsenztal-Radweges.

Appelbach-Radweg

Impressionen zu Gaugrehweiler
Impressionen zu Gaugrehweiler

Länge und Höhenmeter : ↔ 42,4 km ▲ 16 ▼ 254

Auf rund 40 Kilometern entlang des Flüsschens Appel führt uns der Radweg durch unberührte Natur, vorbei an alten Mühlen, Burgruinen, sehenswerten Kirchen, Weinbergen, durch Wald, Wiesen und Felder.

Zur Wegbeschreibung des Appelbach-Radweges.

Zellertal-Radweg

Radfahren im Zellertal
Radfahren im Zellertal

Länge und Höhenmeter : ↔ 25,3 km ▲ 183 ▼ 83

Der Zellertal-Radweg ist das Bindeglied zwischen Rheinhessen und der Pfalz, eine geradlinige Radtour durch ein attraktives Tal vom Rhein, zum Wein und in die Donnersbergregion.

Zur Wegbeschreibung des Zellertal-Radweges.

Barbarossa-Radweg

Blick auf den Eiswoog
Blick auf den Eiswoog

Länge und Höhenmeter : ↔ 87,9 km ▲ 886 ▼ 1001

Einmal quer durch die Pfalz verläuft der Barbarossa-Radweg, vom Rhein bei der Kaiserstadt Worms über die Barbarossastadt Kaiserslautern zum Glan bei Glan-Münchweiler bei Kusel. 

Zur Wegbeschreibung des Barbarossa-Radweges.

Selztal-Radweg

Blick auf Orbis
Blick auf Orbis

Länge und Höhenmeter : ↔ 67,9 km ▲ 197 ▼ 436

Der Selztal-Radweg gibt einen guten Querschnitt durch Rheinhessen vom Nordpfälzer Bergland übers rheinhessische Hügelland bis zum Rhein.

Zur Wegbeschreibung des Selztal-Radweges.