Nach zweijähriger Pause findet in diesem Jahr endlich wieder das „Zauberhafte Zellertal statt“ – dieses Mal im Ortsteil Niefernheim. „Kunst erleben und Weine genießen“ lautet das Motto des Events, bei der die Weingüter Bremer, Puder und Schwan ihre Gutshöfe öffnen.

Am Freitagabend geht es los: Im Weingut Schwan sorgt ab 19.30 Uhr „SEVEN Rock the Night“ mit handgemachter und leidenschaftlich gespielter Rock- und Soulmusik der 80er und 90er Jahre für Stimmung. Überdies legt „DJ Achim“ im Weingut Puder auf.

Am Samstag geht es weiter mit der Party- und Tanzband „Celebrate music 4U“ im Weingut Puder, während das Weingut Schwan ab 19.30 Uhr zu einer „Dinner*Tanz*Party mit NOTENSTRAUSS“ einlädt.

Am Sonntag ist neben den örtlichen Weingütern auch der gesamte Dorfkern ins Festgeschehen einbezogen. Ab 11.00 Uhr präsentieren 35 Künstler und Kunsthandwerker ihre Werke. Auch für die Kinder ist Vieles an Spiel und Spaß geboten.

Der Genuss kommt an den drei Festtagen ebenfalls nicht zu kurz. Köstlichkeiten aus der Pfälzer Pfanne und dem Tandoor-Ofen harmonieren hervorragend mit den ausgezeichneten Zellertaler Weinen.

Alle Winzerfamilien, Künstler und Aussteller freuen sich, mit den Gästen  schöne gemeinsame Stunden im Zauberhaften Zellertal zu verbringen.