Veranstaltung

Orgelsommer 2022

So., 12.06.22, 17:00 Uhr - 1. Konzert - Christine Marx (Winnweiler),
Orgelmusik aus Deutschland und Frankreich mit Werken von G. Böhm, J. Pachelbel, J. S. Bach, L.-N. Clérambault, N. de Grigny, C. Franck kund Orgelimprovisation.

So., 26.06.22, 11:15 Uhr - Matineeveranstaltung - Dr. Hans Oskar Koch (Bobenheim-Roxheim),
Die Hofmusik am Kirchheimbolander Fürstenhaus. Referat mit Musikbeispielen.

So., 03.07.22, 17:00 Uhr - 2. Konzert - Barbara Dennerlein (München),
Spirituale Movements - Jazz auf der Kirchenorgel.
Eintritt: Vorverkauf 14,- €, Abendkasse 16,- €

So., 17.07.2022, 17:00 Uhr - 3. Konzert - Chorleiterchor Pfalz,
Gott ist mein Hirt mit Werken von Ch. Gounod, M. Hogan, F. Silcher, F. Schubert u.a.
Leitung: Harald Kronibus, Orgel: Rudolf Peter, Sopran: Ekaterina Kronibus.
Das Konzert ist ein Benefitzkonzert zu Gunsten der Kirchheimbolander Stumm-Orgel.

So., 14.08.2022, 18:00 Uhr - 4. Konzert - Martin Reizig (Kirchheimbolanden),
Toccaten und mehr. Werke von J. S. Bach, Widor, Nehls, Humperdnick (Abendsegen), Knecht, Baumgarten und Lefébure-Wély.

So., 18.09.22, 17:00 Uhr - 5. Konzert - Olivier Latry (Paris),
Neben Werken von J. S. Bach sind Kompositionen von Matter, Escaich und Latry zu hören. Bach ist dabei das zentrale Thema. Seiner Musik werden bereichernd zeitgenössische Stücke nebeneinandergestellt. Die Zuhörer werden dabei auf eine emotionale musikalische Zeitreise voller Überraschungen eingeladen.
Eintritt: Vorverkauf 14,- €, Abendkasse 16,- €

Mo., 03.10.22, 17:00 Uhr - 6. Konzert - Bezrikskantorei Kirdchheimbolanden-Winnweiler,
Leitung und Orgel: Martin Reitzig, LUfoniker Ludwigshafen; Leitung: Robert Weiss-Banaszczyk, Lena Maria Kosack.
Sopran: Simone Pepping-Sattelberger, Alt, Martin Steffan; Tenor: Thomas Herberich, Bass.
Eintritt: Vorverkauf 16,- €, Abendkasse 18,- €