Genießen, probieren und regionalen Produzenten über die Schulter blicken. Ganz unter diesem Motto stehen die Genusstouren mit dem historischen Nostalgiebus aus den 1950er Jahren, der ursprünglich in den Schweizer Alpen unterwegs war.

Der Bus rollt von Kirchheimbolanden aus durch das Donnersberger Land und macht bei einem Obsthof, einem Weingut und einem Koch Halt. Hierbei bietet jede Station spannende und überraschende Einblicke in die Geschichte und Entwicklung der einzelnen Betriebe. Hautnah kann erfahren werden, wie die Erzeuger arbeiten, welche Arbeitsschritte notwendig sind und wie letztendlich das fertige Produkt beim Kunden landet bzw. wie die regionalen Zutaten vom Koch veredelt werden, bevor sie auf dem Teller landen.

Als Highlight der Tour können die regionalen Köstlichkeiten direkt vor Ort bei den Betrieben probiert werden.

Termine für die „Nostalgie trifft Genuss-Touren“ 
Samstag, 23. April, 13.00 Uhr, online anmelden hier. (ausgebucht) 
Sonntag, 17. Juli, 10.00 Uhr, online anmelden hier. (ausgebucht)
Sonntag, 16. Oktober, 10.00 Uhr, online anmelden hier. (ausgebucht)

Treffpunkt der rund sechsstündigen Tour ist jeweils 15 Minuten vor Abfahrt in Kirchheimbolanden am Parkplatz am Herrengarten (Kreisverwaltung). Die Kosten belaufen sich auf 55,- € pro Person. Da die Plätze je Termin begrenzt sind, ist eine vorherige Anmeldung notwendig.

Weitere Informationen und Anmeldung auch unter Tel. 0 63 52 - 17 12, touristik@donnersberg.de