Willkommen in der Pfalz ganz oben!

Ganz im Norden der Pfalz besticht das Donnersberger Land durch das charmante Wechselspiel von sanften Hügeln, weit auslaufenden Tälern, urigen Wäldern und romantischen Weinbergen.
Umgeben vom Pfälzerwald und Leiningerland, von Rheinhessen und dem Pfälzer Bergland thront der Donnersberg über dem Umland. Er ist Namensgeber wie Wahrzeichen der Region und ist mit 687 Metern die höchste Erhebung der Pfalz. Nur wer ihn schon erklommen und die atemberaubende Aussicht von Ludwigsturm oder Königsstuhl genossen hat, kann zurecht von sich behaupten, in der Pfalz ganz oben gewesen zu sein.
Das Donnersberger Land ist Wohlfühl- und Genussregion, was vor vielen Jahren schon Kelten und Römer zu schätzen wussten. Hier können Sie entspannt und fernab der Massen die schönsten Tage im Jahr verbringen. Schwingen Sie sich auf den Fahrradsattel, schnüren Sie die Wanderschuhe oder lehnen Sie sich einfach nur zurück und lassen sich von den Donnersberger Gastgebern verwöhnen.

Neuigkeiten
Schneckentum in Kirchheimbolanden
Schneckentum in Kirchheimbolanden

Informationen zum Corona-Virus

Hier finden Sie aktuelle Informationen, die wir für Sie zum Thema Corona-Virus zusammengetragen haben.

Weiterlesen ...

Wohnmobil-Dinner
Wohnmobil-Dinner

Wohnmobil-Dinner im Donnersberger Land

Sie haben keine Lust selbst zu kochen und möchten sich wieder einmal lecker verwöhnen lassen?

Weiterlesen ...

wlj
wlj

Abhol- und Lieferdienste im Donnersberger Land

Nutzen Sie lokale Abhol- und Lieferservices. Mit jeder Bestellung unterstützen Sie Ihr Lieblingsrestaurant und helfen dabei, diese herausfordernde Zeit zu bewältigen.

Weiterlesen ...

Plakettenübergabe im ARThotel Braun
Plakettenübergabe im ARThotel Braun

ARThotel Braun erhält vierten Stern

Das ARThotel Braun in Kirchheimbolanden ist seit dem 21. Oktober 2020 offiziell ein 4-Sterne-Hotel und damit das dritte Haus mit diesem hohen Standard im Donnersbergkreis.

Weiterlesen ...

Rheinland-Pfalz hat am 11. Mai einen dreistufigen Perspektivenplan für Lockerungen im Tourismus beschlossen. In Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen der Inzidenzwert unter 100 liegt, können am übernächsten Tag schrittweise Öffnungen in Beherbergung, Gastronomie, Freizeit, Kultur und Handel stattfinden. Den Perspektivenplan finden Sie hier

Im ersten Schritt bedeutet dies eine Öffnung für kontaktarme touristische Übernachtungen in Ferienwohnungen, Wohnmobilen/Wohnwagen mit eigenen sanitären Anlagen sowie in Hotels und Jugendherbergen ohne die Öffnung von Gemeinschaftseinrichtungen. Voraussetzung ist ein Hygienekonzept, die Kontaktverfolgung sowie eine Testpflicht in Hotels und Jugendherbergen. Die genauen Vorgaben können sind in der 20. Corona-Bekämpfungsverordnung nachzulesen.

Eine Verantwortung für Aktualität und Vollständigkeit der Informationen auf den verlinkten Seiten können wir nicht übernehmen.

Mühle am Schlossberg

Unterkünfte suchen

Haben Sie Fragen? Unsere Urlaubsexperten beraten Sie gerne:

+49 6352 1712 +49 6352 1712