Hauptmenü

Geo-/Industrie- und Natur-Erkundungs-Tour in Eisenberg am 26. Mai

Begeben Sie sich am Samstag, 26. Mai auf eine spannende, etwa 4-stündige Wanderung durch die Geologie- und Industriegeschichte und erleben Sie die faszinierende Natur Eisenbergs hautnahDie Gästeführer nehmen Sie mit auf eine beeindruckende Zeitreise. Stationen der GeoTour sind u.a. das Gelände der Dachziegelwerke, die Grube Abendthal (Tonuntertageabbau) , der Klebsandtagebau und die Erlebnislandschaft Erdekaut. Schließlich wandern Sie am Tontagebau sowie am Römischen Vicus vorbei durch die Eisbachaue zurück zum Rathaus. Die Streckenlänge beträgt etwa 7,5 km.

Treffpunkt: 14.00 Uhr, Rathaushof Eisenberg, Hauptstr. 86
Gästeführer: Reimund Lill/ Wolfgang Müller
Preise: 4 € für Erwachsene und 2 € für Kinder
Mindestteilnehmerzahl: 10 Pers., Anmeldung erforderlich

Die nächste Tour der Saison findet am 16. Juni in Imsbach statt. Hierbei erfahren Sie Wissenswertes über die Bergbaugeschichte am Donnersberg. Beginn ist um 14.00 Uhr an der Gemeindehalle Imsbach.

Anmeldung und Terminübersicht beim Donnersberg-Touristik-Verband, Uhlandstr. 2, 67292 Kirchheimbolanden, Tel. 06352/1712, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , www.donnersberg-touristik.de